Gratis-Versand in Deutschland 📦😍
Gratis-Versand
in Deutschland 📦😍

When Life gives you Limes…

Frag auch nach Gurken! Und, ob es für dich Dextrose vollständig fermentieren kann, sodass 5% Alkohol entstehen. Dann bist du gar nicht mehr soweit weg von HOLY Hard Seltzer Cucumber Lime!

Hey Baby – Lust auf ne Fermentation?

In einer Brauerei bekommen Dextrose und Hefe ein bisschen Privacy im Wasserbett, aka: Tank

Klare Sache: Das wird feuchtfröhlich!

Die Romanze endet zwar nicht vor dem Traualtar, aber dafür in vollständiger Fermentation. Es bleiben: Wasser, 5% Alkohol und eine feinperlige Kohlensäure.

Die Frucht nach vorn

Gute Nachricht für alle mit Geschmack: Das Ganze wird noch mit 100% natürlichen Fruchtaromen ergänzt.

Ein neues Holy ist geboren

Ab geht’s in die nachhaltige Mehrweg-Glasflasche und fertig ist dein neuer Lieblingsdrink!

FAQs

Der Unterschied liegt vor allem in der Herstellungsart: HOLY Hard Seltzer wird in einem neuartigen Produktionsprozess hergestellt, der sich an dem amerikanischen Original-Verfahren orientiert. Dextrose wird fermentiert, wodurch Alkohol und eine feinperlige, natürliche Kohlensäure entsteht. Hinzu kommen dann noch 100% natürliche Aromen. Damit entsteht HOLY Hard Seltzer in einem natürlichen Prozess und ist kein Mischgetränk.

Andere Hersteller nutzen eine andere Basis, wie bpsw. Trauben, und erzeugen damit aus unserer Sicht eine aromatisierte Weinschorle / einen aromatisierten Dessertwein oder mixen Alkohol mit Wasser und bekommen so einen Alkopop.

HOLY ist nichts von dem.

HOLY Hard Seltzer wird in einer Brauerei in Deutschland hergestellt, abgefüllt und zu dir nach Hause, bzw. in deinen Lieblings-Supermarkt geschickt.

Der Alkohol von HOLY Hard Seltzer entsteht durch die natürliche Fermentation von Dextrose, die sich dabei auflöst. Das geschieht in einer Brauerei und ähnelt vom Verfahren her der Herstellung von Bier.

HOLY Hard Seltzer hat 28 kcal/115 kj auf 100 ml. Wenn du einschätzen möchtest, ob das viel oder wenig ist, empfehlen wir, auf die Rückseite eines Bieres zu schauen.

Aktuell genau hier (→ Online-Shop), sowie bei Amazon und in immer mehr Super- und Getränkemärkten in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Wenn du wissen möchtest, wo dein nächster HOLY-Dealer ist, schreib uns gerne eine Nachricht!

Dadurch, dass in HOLY Hard Seltzer nur drin ist, was drin sein muss, ist es spritzig und erfrischend leicht im Geschmack. Je nachdem, was du lieber magst, gibt es verschiedene Sorten: Cranberry für die Süßen, Cucumber-Lime für die Gin & Tonic Freaks, Lemon Ginger für die Sour-Lover und – ganz neu: Mango Passionfruit, das du einfach probieren musst!

Hereinspaziert an alle,
die älter als 18 Jahre sind

#Alkoholbewusstgenießen